zurück zum Archiv zurück zum Archiv
vitalis
Gesundheitszentrum für integrative Medizin
9335 Lölling
vitalis - Verein zur Förderung gesunden Lebens -  A-9335 Lölling 2                 
..
01.07.2011          Dr. Tsering Wangdue             Die Grundzüge der Tibetischen Medizin
Dr. Tsering Wangdue unterrichtet am Internationales Institut für Höhere Tibetische Studien I.I.H.T.S in Hüttenberg. Er wurde 1974 in Ngari, im Westen Tibets, geboren. Seine Familie praktiziert die Traditionelle Tibetische Medizin seit vielen Generationen. Dr. Wangdue begann mit 13 Jahren diese Kunst von seinem Vater zu lernen und erhielt Unterricht an der medizinischen Schule von Ngari. Mit 17 Jahren praktizierte er bereits an der dortigen Zweigklinik des Men-Tsee-Khang. 1992 entkam er nach Indien. Er studierte am Tibetischen Medizin College in Dharamsala und erhielt seinen Abschluss 2001. Von 2003 bis 2006 arbeitete er als ansässiger Arzt in verschiedenen Zweigkliniken des Men- Tsee-Khang in Indien. 2007 wurde er zum Lehrbeauftragten des Men-Tsee-Khang ernannt und unterrichtet seither dort. Er hat viele Artikel zu Themen der Gesundheitsförderung und AIDS-Vorsorge veröffentlicht.
Die Grundzüge der Tibetischen Medizin, eine Nachlese zum Vortrag von Dr. Tsering Wangdue, (09.05.2011, Gasthof Lauchart in Lölling).
Zur Person:
Tel.: +43 676 50 78 779
Sie befinden sich hier:  Veranstaltungen - Archiv - Veranstaltung 01.07.2011