zurück zum Archiv zurück zum Archiv zurück zum Archiv zurück zum Archiv
vitalis
Gesundheitszentrum für integrative Medizin
9335 Lölling
vitalis - Verein zur Förderung gesunden Lebens -  A-9335 Lölling 2                 
Den überaus interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern kann Frau Drin.Winkler-Payer in eindrucksvoller Weise darlegen, dass das System der 38 Bach-Blüten dazu dient, der Persönlichkeit die Chance zu geben, vorübergehende allgemeinmenschliche negative Gemütsstimmungen, wie z. B. Unsicherheit, Eifersucht, Angstzustände usw., also seelische Notfälle im Alltag selbst in den Griff zu bekommen. Sie unterstreicht, dass es falsch wäre, die Wirkung der 38 Blüten Essenzen in direktem Zusammenhang mit körperlichen Krankheitssymptomen zu betrachten und zu bringen. Mit der Hilfe gut ausgebildeter TherapeutInnen und der entsprechend verordneten Einnahme von Bach-Blüten Essenzen kann eine seelische Reinigung einsetzen und somit wieder die Stabilität der Persönlichkeit eingeleitet werden. Frau Drin. Winkler-Payer unterstreicht im Vortrag die Problematik und Einmaligkeit des Individuums welches in einer scheinbar ausweglosen Situation seine individuelle Blütenkombination braucht. In der anschließend an den Vortrag noch regen Diskussion und Fragestellung wird u. a. speziell auf die Rescue, Erste-Hilfe- oder „Notfall-Tropfen“ hingewiesen.
09.05.2011          Dr. Patricia Winkler-Payer             Gesundheitsvorsorge für die Seele mit Bach Blüten
Bachblüten, eine Nachlese zum Vortrag von Frau Drin. Patricia Winkler-Payer, Ärztin für Allgemeinmedizin,  (09.05.2011, Gasthof Lauchart in Lölling).
Tel.: +43 676 50 78 779
Sie befinden sich hier:  Veranstaltungen - Archiv - Veranstaltung 09.05.2011
Es sei erwähnt, dass Frau Drin. Winkler-Payer die Leitung des Teams „IntegraMed Heilkundezentrum“am Kardinalsplatz in Klagenfurt inne hat und Ausbildungskurse für Bachblüten-beraterInnen am WIFI leitet. Frau Drin. Winkler-Payer ist unter 0463 51 69 26 für Beratungen erreichbar.
Buchtipp